Kirmes in Könen vom 6. bis 8. Juli

Wie jedes Jahr am ersten Juliwochenende findet vom 6. - 8. Juli 2019 die Kirmes statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir können wieder einige Highlights präsentieren.

Beginn ist am Samstag, 6.7. nach der Heiligen Messe, die um 18:30 Uhr stattfindet. Im Anschluss begleitet der Musikverein die Kirchenbesucher mit einem Festzug von der Kirche auf den Festplatz, wo um 20 Uhr die  Kirmes offiziell durch den Ortsvorsteher eröffnet wird. Nach einem Eröffnungskonzert des Musikvereins unterhält ab 21:30 Uhr TIP TOP TWO mit handgemachter Musik.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Frühschoppen mit dem Musik- und dem Gesangverein Könen. Mittags kann die Küche kalt bleiben, denn der Caterer CARAH (Rainer Hauer) bietet einen Mittagstisch. Auch nachmittags können Sie die Kaffeemaschine ausgeschaltet lassen. Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen können Sie sich von dem Musikverein Trassem-Perdenbach und der Jugend des MV Könen unterhalten lassen. Ab 15 Uhr bietet Siggi merten mit Glitzertattoos Spass für die Kleinen.

Um 15:30 Uhr werden die Gewinner des letztjährigen Luftaballonwettbewerbs prämiert und die Luftballone des diesjährigen Wettbewerbs werden gestartet. Karten für den Wettbewerb können während des Sonntagnachmittags erworben werden.

Um 18 Uhr erwartet Sie DAS Highlight des Sonntags: DON'T STOP BRASS bietet wie letztes Jahr handgemachte Blasmusik ohne Strom. DER Garant für gute Laune.

Am Montag öffnen die Stände um 15 Uhr. Bei Kaffee & Kuchen können Sie einen gemütlichen Nachmittag auf der Kirmes verbringen. Ab 20 Uhr erwartet Sie Vintage 7. Die sechs Musiker bieten Rockmusik der letzten Jahrzenhte. Das siebte Mitglied der Band ist das Publikum, das lautstark mitsingen und mitfeiern kann und soll.

Die Vereinsgemeinschaft Könener Kirmes freut sich darauf, viele Gäste begrüßen zu können.